Entwerfen Sie Ihre eigene Garderobe von Mary Ray

Wenn Sie auf der Suche nach einer innovativen Möglichkeit sind, Ihren Schrank zu organisieren, sollten Sie Ihre eigene Garderobe entwerfen. Mary Ray zeigt Ihnen, wie Sie die richtigen Stücke kombinieren, um die perfekte Garderobe zu schaffen. Sie erklärt, wie man die richtige Passform, Farbe und Stoff für jedes Element auswählt und wie die Funktionalität in das Design einbezieht. Sobald Sie eine klare Vorstellung von der Größe und Form Ihres Schranks haben, können Sie beginnen, den perfekten Kleiderschrank zu entwerfen.

Abhängig von der Größe Ihrer Garderobe können Sie sich für eine freistehende Garderobe entscheiden, die keine Anpassung zulässt. Eine freistehende Garderobe verschwendet auch Platz – eine maßgefertigte Garderobe maximiert den Stauraum im Schlafzimmer. Zusätzlich zum Speichern von Platz können Sie genau den gewünschten Look erhalten, ohne Stil oder Funktion zu beeinträchtigen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um das Beste aus Ihrem Schrank herauszuholen und den verfügbaren Platz zu maximieren.

Abhängig von der Größe Ihrer Garderobe können Sie die Designsoftware verwenden, um Schlüsselparameter anzupassen. Sie können sogar einen 3D -Simulator verwenden, um zu sehen, wie Ihre Garderobe aussehen wird. Mit diesem kostenlosen Tool können Sie verschiedene Speicherkombinationen testen und sicherstellen, dass es Ihrem persönlichen Stil passt. Viele Nähenthusiasten ziehen es vor, ihre eigenen Kleiderschränke zu entwerfen, und es kann sowohl lustig als auch vorteilhaft sein! Wenn Sie ein Anfänger sind, entwerfen Sie Ihre eigene Garderobe von Mary Ray eine großartige Ressource für Sie!

Das Erstellen eines eigenen Schranks macht es einfacher und angenehmer, sich fertig zu machen. Der Prozess des Entwerfens Ihres eigenen Schranks wird auch kreativer sein, als sich auf eine vorgefertigte Stütze zu verlassen. Sie werden also mehr Spaß daran haben! Es gibt nichts Schöneres als das Entwerfen Ihrer eigenen Garderobe. Wenn Sie kreativ sind, werden Sie überrascht sein, wie viele einzigartige Ideen Sie sich einfallen lassen können. Es gibt kein Ende der Möglichkeiten. Sobald Sie die perfekte Garderobe haben, werden Sie bereit sein, es zu tragen!

Bei der Gestaltung eines Schranks besteht der erste Schritt darin, einen Schrankplan auszuwählen. Wählen Sie Schubladen, Regale und Beleuchtung. Sie können auch andere Funktionen in Betracht ziehen, die Sie gerne in Ihren Schrank einbeziehen möchten. Wenn Sie mit einem Team zusammenarbeiten, können Sie Cloud -Speicherdienste wie Dropbox, OneDrive oder E -Mail an Ihre Teammitglieder verwenden. Auf diese Weise können Sie mit ihnen zusammenarbeiten und Änderungen am Design vornehmen. Sie werden eine Idee haben, die Sie aufbauen und dann Ihrem Team zeigen können!

Denken Sie beim Bau Ihrer Garderobe daran, alle Ihre Kleidung zu messen. Dies ist der wichtigste Schritt. Schließlich müssen Sie es eines Tages ersetzen. Warten Sie also nicht bis zur letzten Minute. Schließlich muss Ihre Garderobe sowieso in ein paar Jahren ersetzt werden. Entwerfen Sie in diesem Sinne noch heute Ihre eigene Garderobe! Und denken Sie daran, es geht nicht nur um den Look;Es ist auch funktional! DIY -Kleiderschränke haben viele Vorteile!

Wie man das Beste aus einer Kleiderschrank mit niedriger Höhe macht

Die Garderobe in Ihrem Zimmer ist möglicherweise zu niedrig, um Ihr gewünschtes Speicherniveau zu erreichen. Es gibt jedoch eine Reihe von Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen. Zum Beispiel können Sie Ihrer Garderobe zusätzliche Regale hinzufügen, um mehr Platz zu schaffen. Sie können auch in Betracht ziehen, Spannungsregale zu verwenden, die ohne Bohren installiert sind. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Kleiderschrank mit niedrigem Wasser zu nutzen. Diese Tipps gelten für fast jeden Kleiderschrankstil. Diese Tipps basieren auf Ihren eigenen Vorlieben.

Um Ihre Kleidung aufzuhängen, müssen Sie sicherstellen, dass die Höhe Ihrer Garderobe einstellbar ist. Zum Beispiel möchten Sie möglicherweise Hemden und Kleider auf niedrigeren Ebenen hängen. Es ist jedoch wichtig, genug Platz zu haben, um formelle Hemden zu hängen. Die Höhe Ihrer Garderobe sollte 66 bis 72 Zoll betragen, und der Raum zwischen den Regalen sollte mindestens zwölf bis fünfzehn Zoll betragen. Der Kleiderschrank muss auch tief genug sein, damit die Schichten hängen können, ohne dass ihre Ärmel an den Kleiderschranktürpaneele fängt.

Die Kleiderschränke haben verstellbare Regale, die Ihren Anforderungen entsprechen. Die unteren Regale sollten 4 bis 6 Zoll hoch sein und das obere Regal sollte etwa 18 Zoll groß sein. Möglicherweise möchten Sie auch ein Schuhregal mit einer Höhe von 7 Zoll aufnehmen. Diese Höhe bietet Platz für flache und hochhackige Schuhe, Laufschuhe und andere Schuhe in Kisten. Lange Stiefel brauchen eine Abschnittshöhe von 18 bis 20 Zoll. Das Kabinett selbst sollte eine Tiefe von 15 bis 20 Zoll haben.

Bestimmen Sie vor dem Kauf einer Garderobe die Größe des Raumes. Es sollte nicht zu breit oder zu schmal sein. Es sollte die Kleidung aufnehmen, die Sie hängen möchten. Betrachten Sie die Breite und Tiefe der Türen sowie den Raum vom Boden bis zur Decke. Wenn möglich, wählen Sie einen zweimaligen Kleiderschrank mit vorderen Tafeln, die auf den Gleisen rutschen. Die Größe der Türwehr sollte mindestens 24 Zoll betragen. Sie können auch einen Schiebergarderobe mit einem Spiegel auf der Innenseite finden.

Wenn Platz ein Problem ist, betrachten Sie einen Kleiderschrank, der eine niedrige Höhe hat. Es maximiert den verfügbaren Speicherplatz und maximiert den Speicher. Der Bereich der niedrigen Kleiderschränke umfasst erschwingliche Modelle sowie diejenigen mit höherem Appell. Sie können nach Einzelhändlern, Farbe, Größe und Preis filtern. Sie können sogar Filter verwenden, um Ihre Suche weiter einzugrenzen. Sie finden die perfekte Garderobe für Ihr Schlafzimmer! Und denken Sie daran, es muss kein komplizierter Prozess sein!

Wenn Sie ein kleines Kind haben, möchten Sie möglicherweise in Betracht ziehen, ein Double-Rod-Schranksystem zu installieren. Stellen Sie sicher, dass die untere Stange mindestens 30 Zoll über dem Boden liegt. Auf diese Weise kann Ihr Kind die Kleider erreichen, die es drin hängen möchte. Passen Sie dann die Standardkleiderstabhöhe entsprechend an. Lassen Sie jedoch unbedingt genug Platz zwischen dem unteren Stab und dem Boden, damit sich sie leicht bewegen kann. Wenn Sie die Stangenhöhe nicht einstellen, haben Sie wahrscheinlich ein Problem, wenn Ihre Garderobe auf den Spuren rutscht.

Mit Kreativität das Kinderzimmer gestalten

Das Kinderzimmer ist mehr als ein Raum zum Wohnen für Ihr Kind. Hier hält es sich viel auf und es ist der Hauptort zum Spielen. Ein Regal Kinderzimmer oder mehrere Regale für Spielzeug bringt nicht nur Struktur und Platz ins Kinderzimmer, sondern mit kreativen Ideen können Sie wohnen und Spielen verbinden.

Selbstverständlich kommt es auch darauf an, wie alt ein Kind ist. Bei einem Baby bzw. Kleinkind sollte ein Zimmer eher funktional sein. Ein Regal im Babyzimmer, Bettchen und eine Wickelkommode sollte unbedingt in einem Babyzimmer stehen. In einem Babyzimmer Regal können die wichtigsten Utensilien aufbewahrt werden oder aber man nutzt Regale, um den Raum aufzuteilen.

Moderne, aber sichere Möbel fürs Kinderzimmer

Viele Möbel sind mit Schadstoffen belastet und eignen sich deswegen nicht für ein Kinderzimmer. Diese Schadstoffe können sich dadurch in der Raumluft befinden und Kinder reagieren darauf wesentlicher sensibler darauf als Erwachsene. Besonders gut für die Einrichtung eigenen sich daher Möbel aus Holz. Ein Regal Kinderzimmer aus Holz sieht genau so schick aus wie aus anderen Materialien.

Mit Regalen können Sie moderne Akzente setzen und Räume aufteilen. Allerdings müssen Kinderzimmerregale sicher sein. Das Material muss aus 100 % natürlichem, hochwertigen Holz sein und wenn möglich an der Wand befestigt sein, damit diese nicht umkippen.

Kreative Dekoideen

Ihr Kind soll sich wohlfühlen in seinem eigenem Zimmer. Mit kleinen Deko-Ideen können Sie eine Wohlfühloase schaffen. Dazu gehören auch Dinge wie Kindgerechte Bettwäsche, Kissen und Bilder. Auch Kuscheltiere gehören in ein Kinderzimmer. Ein Kinderzimmer Bücherregal muss nicht langweilig sein und nur aus Büchern bestehen. Ganz im Gegenteil, mit Kuscheltieren wird dieses zu einer farbenfrohen Kulisse.

Ein Tylko Regal sieht richtig cool aus, denn es gibt die Regale in unterschiedlichen Farben. Schließlich hat jedes Kind seine ganz eigenen Lieblingsfarben. Tylko Regale sind einfach zu stellen und es gibt sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten. Dadurch passen sie sich an den Rest des Zimmers an und lässt ein Kinderzimmer bunt und fröhlich aussehen. So macht es selbst den kleinen Spaß, Spielzeug, Bastel- und Lernutensilien einfach einzusortieren und je nach Gebrauch wiederzufinden.